Anfahrt

Zator liegt auf der Strecke zwischen zwei großen Städten, Krakau und Katowice. Es gibt mehrere Möglichkeiten, in den Unterhaltungspark Energylandia zu kommen. Nachstehend einige Hinweise:

ENERGYLANDIA
al. 3 Maja 2
32-640 Zator,
Woiwodschaft Kleinpolen
GPS-Koordinaten: 49.997058 N, 19.412196 E

Für Festivalgäste stellen wir den Transport aus Krakau und Katowice nach Zator bereit.
Wahrscheinlich werden wir allen unseren Festivalgästen auch bei der Polnischen Bahn (PKP) gemietete Sonderzüge für die Anfahrt zum Unterhaltungspark Energylandia zur Verfügung stellen können. Mehr Informationen darüber – schon bald.

FLUGZEUG

Wenn du aus dem Ausland in den Unterhaltungspark Energylandia kommst, wähle einen der am nächsten liegenden Flughäfen:
– Internationaler Flughafen Johannes Paul II. in Kraków-Balice (42 km)
– Internationaler Flughafen Katowice-Pyrzowice (84 km)

ZUG

Wenn du in den Unterhaltungspark Energylandia mit dem Zug fährst, kannst du einen der Bahnhöfe wählen, wo Direktzüge aus vielen Städten Polens ankommen. Weiterreise erfolgt am besten mit einem Kleinbus. Nachstehend die am nächsten befindlichen Bahnhöfe:
– Bahnhof in Oświęcim
– Bahnhof in Wadowice
– Hauptbahnhof in Bielsko – Biała
– Hauptbahnhof in Krakau
– Hauptbahnhof in Katowice
Die Reise kannst Du hier einplanen (Fahrplan): Rozkład Jazdy PKP

BUS

Wenn du in den Unterhaltungspark Energylandia mit dem Bus fährst, kannst du einen der am nächsten befindlichen Busbahnhöfe wählen:
– Busbahnhof in Oświęcim
– Busbahnhof in Wadowice
– Busbahnhof in Bielsko – Biała
– Busbahnhof in Krakau
– Busbahnhof in Katowice

Die Reise kannst Du direkt bis Zator über die Webseite „E-podróżnik“ einplanen.

KLEINBUS

Aus Krakau, Katowice und aus den umliegenden Städten und Gemeinden (Oświęcim, Wadowice, Chrzanów, Spytkowice, Brzeźnica, Skawina) fahren auch Kleinbusse (Privatbetreiber) nach Zator. Sie verkehren nach den auf den lokalen Haltestellen und Busbahnhöfen ausgehängten Fahrplänen.